An erster
Stelle
stehst du.

Neuigkeiten

Erfolgreich umgesetzte Spendenaktionen, aktuelle Projekte und Tätigkeiten

Zahlreiche Projekte können nur dank Ihrer Hilfe realisiert werden! Danke für Ihre Spenden und Ihren Einsatz, die eine laufende Unterstützung der betroffenen Kinder ermöglichen.

Winzer Hannes Garber spendet Erlös aus Quellwasserverkauf

Der Buschenschank Garber ist nicht nur für erstklassigen Wein, sondern auch für das "Aichberger Vital", einem Wasser aus der hauseigenen Quelle, bekannt.

Buschenschank-Garber
Familie Garber bei der Überreichung des Spendenschecks an Johann Walcher (Foto: Aktiv Zeitung)

Neben der Erzeugung bester Weine und hochwertiger Destillate ist auch das Lebenselixier Wasser eine Passion des Winzers Hannes Garber aus Eibiswald. Als ausgebildeter Wasserbetreiber hat er der Hausquelle „Feldbründl“ neues Leben eingehaucht. Die Einnahmen aus dem Verkauf des hauseigenen stillen Quellwassers „Aichberger Vital“ kommen der Steirischen Kinderkrebshilfe zugute.

Der im Jahr 2018 erzielte Erlös in der Höhe von 1.300,- Euro wurde kürzlich an Johann Walcher von der Steirischen Kinderkrebshilfe übergeben.

Herzlichen Dank an Familie Garber für die langjährige Unterstützung!

mehr lesen
schließen

Musik für den guten Zweck

Die BIG BAND STAINZ, unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Gottfried Spirk, produziert eine CD, dessen Reinerlös der Steirischen Kinderkrebshilfe zugutekommt.

CD BIG BAND STAINZ

 

Aus Leidenschaft zur Musik haben sich 18 Musiker des Musikvereins Stainz zur BIG BAND STAINZ formiert, die sich immer wieder in den Dienst der guten Sache stellt. Ein aktuelles Projekt ist die Produktion einer CD, deren Reinerlös der Steirischen Kinderkrebshilfe zufließen wird. Im ersten Schritt ist eine Auflage von 500 Stück vorgesehen.

Folgende acht Musiktitel werden zu hören sein:

Rock Opening
Serenata
American Patrol
Just the way
Disco Fever
Karibische Träume
Samba Cocktail
Rumba in Concert

 

 

 

mehr lesen
schließen

Lehrer der PTS Köflach erspielten Geld für die Steirische Kinderkrebshilfe

Musikertrio "Die Obergscheiten" der PTS Köflach lässt alten Brauch des Neujahrsgeigens neu aufleben.

Schon seit vier Jahren treten Direktor Thomas Reischl (Kontrabass), Andrea Hofer (Gitarre) und Christof Jandl (Steirische Harmonika) als Volksmusiktrio unter dem Namen „Die Obergscheiten“ auf. Beim Neujahrsgeigen, einem alten Brauch, dem die Musiker im Bezirk Voitsberg neues Leben einhauchten, konnten sie großartige 1.000,- Euro erspielen.

Dieser Betrag wurde kürzlich im Namen der Polytechnischen Schule Köflach an Doris Prasch von der Steirischen Kinderkrebshilfe überreicht.

mehr lesen
schließen

NMS Fehring sammelte für die Steirische Kinderkrebshilfe

Wie in den vergangenen Jahren nahm die Neue Mittelschule Fehring auch in diesem Schuljahr an der Sammlung für die Steirische Kinderkrebshilfe teil.

DKKS Doris Prasch, Dir. Stv. Maria Wagner-Schöllauf und Dir. Hans Wendler mit den Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen

Heuer wurde mit einem Sammelergebnis von 3.300,- Euro ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Zur Überreichung des Spendenbetrages besuchte DKKS Doris Prasch, Vorstandsmitglied der Steirischen Kinderkrebshilfe, die NMS Fehring und bedankte sich für den großartigen Einsatz der Kinder und Jugendlichen.

Verwendet wird das Geld unter anderem zur Finanzierung von zusätzlichen Personalstellen an der Abteilung für pädiatrische Hämato-/Onkologie des LKH Graz im medizinischen und psychologischen Bereich.

mehr lesen
schließen

MARZIPAN TROPHY

Im Dezember vergangenen Jahres veranstaltete der Österreichische Retrieverclub in Zusammenarbeit mit Friends4Friends in Strem bei Güssing ein Hundeturnier zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe.

ÖRC
Karin Pöltl u. Mag. Mario Walcher

Die MARZIPAN TROPHY hat ihren Ursprung im Bedürfnis der Friends4Friends, einmal jährlich jenen Personen Gutes zu tun, die momentan nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Diese Veranstaltung ist ein Charity Dummy Trial der besonderen Art. Es wird versucht, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit zum Schnuppern in die Trial-Szene zu bieten. Die Siegestrophäen für die besten Teilnehmer bestehen aus Marzipan, deshalb der Name MARZIPAN TROPHY. Außerdem soll durch eine Spende an die Steirische Kinderkrebshilfe ein wenig Nutzen gestiftet werden.

Der Erlös in der Höhe von 1.700,- Euro wurde an Obmann-Stv. Mag. Mario Walcher von der Steirischen Kinderkrebshilfe übergeben.

Herzlichen Dank für die großartige Unterstützung!

Österreichischer Retrieverclub

mehr lesen
schließen

Drittes Internationales Filmfestival in Ehrenhausen 2018

Auch im heurigen Jahr konnten die Organisatoren dieser Veranstaltung einen großen Erfolg verbuchen.

Filmemacher Günter Simmerl, Organisator Arnulf Kröll, Emerit. Univ.-Prof. Dr. Christian Urban, Kulturobfrau Christine Rauch und Marketingfrau Lisa Maria Kerbler von EHZ Johann Weinen (v.l.n.r.)

Es wurden vorwiegend Kurzfilme aus der Region gezeigt, aber auch Beiträge (Dokumentationen und Spielfilme) aus dem Ausland wurden geboten.

Überdies hat sich diese Veranstaltung in den Dienst der guten Sache gestellt. Vielen Sponsoren und einem spendenfreudigen Publikum ist es zu verdanken, dass ein namhafter Betrag zusammengekommen ist. Emerit. Univ.-Prof. Dr. Christian Urban nahm kürzlich mit großer Freude einen Spendenscheck in der Höhe von 2.500,- Euro für die Steirische Kinderkrebshilfe entgegen.

Ein herzliches Dankeschön den Organisatoren, Kunstschaffenden, Sponsoren und Gästen des Filmfestivals!

 

mehr lesen
schließen

KR Karl Schwarzl verzichtete auf Geburtstagsgeschenke

Anlässlich der Feierlichkeiten von KR Karl Schwarzl zum 90igsten Geburtstag sowie zum 60. Firmenjubiläum spendete der Jubilar 5.000.- Euro an die Steirische Kinderkrebshilfe.

Prim. Dr. Johann Umschaden, Emerit. Univ.-Prof. Dr. Christian Urban, KR Karl Schwarzl und Grete Umschaden (v.l.n.r.)

Für KR Karl Schwarzl als erfolgreichen Unternehmer war die Unterstützung und Förderung von Einrichtungen für Kinder immer ein großes Anliegen.

Mit Verzicht auf Geschenke zum 90iger wurde der gespendete Betrag von 2.500,- Euro von KR Karl Schwarzl auf 5.000,- Euro aufgestockt.

In der Schwarzl Klinik konnte kürzlich Emerit. Univ.-Prof. Dr. Christian Urban mit großer Freude den Scheck über 5.000,- Euro für das Projekt „NACHSORGE IST VORSORGE“ im Beisein von KR Karl Schwarzl, Grete Umschaden und Prim. Dr. Johann Umschaden entgegennehmen.

Die Steirische Kinderkrebshilfe bedankt sich sehr herzlich und wünscht alles Gute zum 90. Geburtstag sowie zum 60. Firmenjubiläum!

mehr lesen
schließen

IKEA Graz Ersatzteile-Bar

Vor einigen Jahren wurde bei IKEA Graz eine Ersatzteile-Bar eröffnet. Wer Schrauben, Regalträger oder Ähnliches braucht, kann diese Teile bei IKEA an der Ersatzteile-Bar gegen eine Spende von 15 Cent entnehmen.

IKEA Graz: Ersatzteile-Bar
Mag. Tanja Buratti u. Dr. Stephan Moser (Foto: IKEA Graz)

Der Gesamterlös der Spenden wird dann einmal im Jahr – nach dem Erscheinungstermin des neuen IKEA Katalogs – überreicht. Offensichtlich haben viele Kunden Kleinteile gebraucht und auch gespendet, denn von September 2017 bis Ende August 2018 sind insgesamt 8.199,- Euro zusammengekommen. Kürzlich übergab Mag. Tanja Buratti, Einrichtungshaus-Chefin von IKEA Graz die gesammelten Spenden an den Obmann der Steirischen Kinderkrebshilfe, Dr. Stephan Moser.

Herzlichen Dank an IKEA Graz sowie an alle Kundinnen und Kunden, die die Steirische Kinderkrebshilfe im Rahmen dieser Spendenaktion so großartig unterstützt haben!

 

mehr lesen
schließen