hak leibnitz 750x564 1
Schülerinnen der HAK Leibnitz haben ein Benefizkonzert veranstaltet

Leibnitzer Schülerinnen engagieren sich für die gute Sache

Bei einem Benefizkonzert der HAK Leibnitz, das Schülerinnen und Schüler veranstaltet haben sind stolze 1700 Euro an Spenden für die Steirische Kinderkrebshilfe zusammengekommen.

Im Rahmen des Unterrichtsfachs „Projektmanagement“ haben vier Schülerinnen der HAK Leibnitz ein Benefizkonzert für die Steirische Kinderkrebshilfe auf die Beine gestellt. Dabei ist das Ensemble „Herzsaitig“ (Harfe, Hackbrett, Vocals) ebenso aufgetreten wie die Formation „Poplite“. Den Abschluss bildete der Kinderchor der Volksschule St. Nikolai/Draßling. Neben Karten wurden auch hausgemachte Köstlichkeiten sowie Getränke verkauft, sodass sich das Organisationskomitee rund um Moderatorin Victoria Prutsch über einen Spendenbetrag in der Höhe von 1500 Euro freuen durften.